In meiner Ausbildung zum Bankkaufmann habe ich nicht nur viel gelernt, es hat mir auch wirklich Spaß gemacht. In 2,5 Jahren konnte ich alle Bereiche der Bank kennenlernen und dort mitarbeiten. Die Berufsschul-Blöcke und der zusätzliche interne Unterricht haben die Praxiserfahrungen perfekt ergänzt. Die ideale Verbindung zwischen Theorie und Praxis wird hier in der täglichen Arbeit wirklich gelebt. Zusätzlich hatte ich ein erfolgreiches Ausbildungsteam, das mir immer den Spaß an der Arbeit vermittelt hat. Viele meiner Ausbildungskollegen arbeiten auch heute noch bei der Volksbank Rhein-Ruhr. Wir haben alle ganz unterschiedliche Karrierewege beschritten.

Direkt nach meiner Ausbildung war ich in der Hauptstelle als Serviceberater eingesetzt und startete mein nebenberufliches Studium als Bankbetriebswirt. Zum Arbeitsalltag gehört die Beratung von Kunden in der Geschäftsstelle zu unterschiedlichsten Anliegen. Später habe ich die Weiterbildungsmaßnahme des Genossenschaftsverbandes absolviert und so innerhalb kürzester Zeit die Zusatzausbildung zum Finanzplaner gemeistert. Auch die Neueröffnung einer Geschäftsstelle durfte ich mit einem völlig neuen Team begleiten. Das war eine spannende und herausfordernde Zeit. Kurz danach begann ich meine Weiterbildung zum Individualkundenbetreuer. Hierzu gehört die Beratung komplexer Finanzanlagen für unsere Mitglieder und Kunden.

Ich bin wirklich stolz diese Entwicklungsmöglichkeiten und Förderungen durch die Bank erhalten zu haben. Seit Januar 2018 befinde ich mich in der internen, 3-jährigen Traineeausbildung zum Firmenkundenberater. Meine Arbeit in der Firmenkundenbetreuung ist sehr abwechslungsreich. Neben der engen Zusammenarbeit mit unseren Firmenkundenberatern, liegt der Schwerpunkt hier im Kreditgeschäft. Besonders freue ich mich auch auf den Einblick in interne Abteilungen wie Beispielsweise die Kreditabteilung.

Aus voller Überzeugung kann ich die Ausbildung zum Bankkaufmann oder zur Bankkauffrau bei der Volksbank Rhein-Ruhr empfehlen. Nicht nur die Ausbildungsinhalte haben mich überzeugt, auch die Work-Life Balance wird hier in Einklang gebracht. Zum Arbeitsalltag gehören Fitness und Gesundheitssport, eine Obst- und Wasser-Flatrate, ergonomische Arbeitsplätze und vieles mehr. Diese Vorteile haben mich unter anderem davon überzeugt, meinem Ausbildungsunternehmen treu zu bleiben.

Ab 2019 wird auch ein Informatikkaufmann oder eine Kauffrau
ausgebildet. Infos zu unseren Ausbildungsplätzen und zur Bewerbung findet ihr unter www.volksbank-rhein-ruhr.de/ausbildung